Kroatien war unser erstes Land mit unserem Wohnmobil “Mo” und haben wir während Corona bereist.

Das Land hat uns Landschaftlich sehr überrascht. Der Kontrast zwischen Felsen, Wasserfällen und Meer haben uns sehr gut gefallen. Zum Baden war es bei uns leider ein bisschen zu kalt, aber das klare Wasser des Meers war vielerorts einfach atemberaubend.

Kroatien kurz und knapp

  • Die beste Reisezeit ist im Frühjahr und Sommer. Aber auch im Herbst kann man noch gut nach Kroatien reisen. Im Frühjahr ist wahrscheinlich noch nicht so viel los, alles ist grün und mit Glück erwischt man trotzdem schon ein paar warme Tage.
  • Die bevorzugte Reiseart ist mindestens ein Auto oder Camper.
  • Die Flugdauer beträgt in etwa zwei Stunden.
  • Kroatien gilt als sicheres Reiseland.
  • Es wird kein Steckdosenadapter benötigt.
  • Die Sprache ist kroatisch, aber es wird auch viel englisch oder deutsch gesprochen.
  • Die Währung ist Kuna (HRK).
  • Das Hauptzahlungsmittel ist die Kreditkarte oder Bargeld.
  • Die Vorwahl für Australien ist +385.
  • Die Hauptstadt ist Zagreb.

Unsere Beiträge zu Kroatien

Hier findest du alle unsere Beiträge zu Kroatien. Darunter Top-Sehenswürdigkeiten, bereiste Orte, Reisetipps und Campingplätze.